November 2021

Luchs Im abgeschlossenen Monitoringjahr (2020/2021) konnten im Freistaat insgesamt 20 eindeutige Luchs-Nachweise (C1) sowie 8 unbestätigte Hinweise (C3) registriert werden. Dabei wurden die C1-Nachweise mit hoher Wahrscheinlichkeit in allen Fällen durch die drei...

März 2021

Luchs Nachdem in den letzten Monaten bereits drei Sender-Luchse aus dem polnischen Wiederansiedlungsgebiet bei Stettin ihre Pfoten auf sächsisches Gebiet gesetzt hatten, gibt es aus diesem Jahr (2021) trotz der zeitweise guten Schneelage im Januar/Februar leider noch...

November 2020

Auf der Seite über das Monitoring zum Luchs in Sachsen kann ab sofort der neue Abschlussbericht für die Monitoringjahre 2018/2019 sowie 2019/2020 heruntergeladen werden.

Oktober 2020

Der polnische Senderluchs „Pako“ hat sich offenbar wieder auf den Weg gemacht. Sein Sender war Mitte Mai ausgefallen, sodass man nun auf Beobachtungen angewiesen ist. Nachdem er bis zum Sommer mehrfach in der Oberlausitz nachgewiesen werden konnte, befindet er sich...

Juni 2020

Seit Oktober 2019 gab es leider keinen sicheren Nachweis (z. B. Fotofallenaufnahmen) des etablierten Luchskuders am Rabenberg, im Januar 2020 konnten allerdings Trittsiegel und im April 2020 eine plausible Luchs-Beobachtung aus der Region registriert werden. Wir...